Skip to main content

Search

Items tagged with: GretaThunberg


 
Bild/Foto
Bild/Foto
Bild/Foto
Bild/Foto
Bild/Foto

§§§: AFFENTITTENMEGANAEGAR:OBER_ZULU_HUTU_;MASSAI_GEIL!!!!!. OBAMBA zieht da auch seinen H U T , PIZZA-HUT???


DAS SOMMERLOCH WIRD KLEINER
#GretaThunberg
Per Segelboot klimaverträglich nach Amerika, aber BASF ist wieder mal ganz umweltschädlich mit an Bord und mit BASF die ganze Satansbande.
Greta betrügt die Welt. Greta scheisst euch alle an.
Dass der Bau eines solchen Segelboots nur mit der ganzen umweltzerstörerischen modernen Technik, Geld und Energie möglich ist, scheint Greta in ihrem egomanischen Gnomenhirn nicht wahrnehmen zu können.
Fuck off Greta. Without truth you are the loser.

FFF / #FridaysForFuture und Greta Thunberg machen nur Kasse für die Wohlhabenden und Reichen. Wirklich effektiver Umweltschutz bedarf nämlich grösserer Kompetenz und Intelligenz.
Emotionale Gefühlsausbrüche jugendlicher Ökojünger sind und bewirken ganz das Gegenteil. Diese emotionale Jugendbewegung solidarisiert sich in ihrer geistigen Blindheit und psychischen Labilität mit den grössten und mächtigsten Lügnern und Ausbeutern dieser Erde, mit den Reichen, den Pseudoalternativen und all den Welt- und Menschheitsverderbern.
*
Mit dem Paddelboot nach Helgoland oder besser noch den Ärmelkanal als Schwimmer überqueren vermindert und verhindert keine Umweltschädigungen, und so auch nicht Greta Thunbergs Segeltour Richtung Amerika.
Auch Vasco da Gama, Americo Vespucci, Kolumbus und viele andere, ja sogar riesige Kriegsflotten sind Jahrhunderte lang umweltfreundlich gesegelt.
Das britische Empire hat fast die ganze Welt umweltfreundlich kolonialisiert und ganze Völker ruiniert und ausradiert.
Über Derartiges sollte die Jugend einmal kräftig nachdenken.
Greta verarscht also die Welt - und ganz besonders die extrem sensualisierten runtergefickten geistlosen neuen Generationen, die Greta wie blöde Lemminge im Glauben an eine bessere Zukunft folgen.
Die Überlebenden kehren bekanntlicherweise völlig traumatisiert in ihre alte Welt zurück.
*
Greta Thunberg als auch Carola Rackete lenken in ihrer emotionalen Kleingeistigkeit vom Wesentlichen ab, und das kann den Politikern und der herrschenden Klasse, der Elite gut gefallen, denn es passt bestens in ihre politischen Strategien....
Freiheit für Julian Assange wäre derzeit nämlich viel wichtiger als die Rettung von Millionen Lügnern und Profitgeiern.
Ohne Menschen wie Julian Assange und die Bewegung WikiLeaks wird auf dieser Erde nie etwas positiv werden.
Greta Thunberg und Carola Rackete sind also die so typischen Blendgranaten und Verdummungsidole, denn was nützt uns eine intakte Umwelt und gesunde Luft und Erde, wenn wir auf ihr die Wahrheit nicht reden und leben dürfen?
Greta Thunberg ist ganz offensichtlich egozentrisch doof! FridaysForFuture ist doof und instrumentalisiert!
Freiheit für Julian Assange ist viel wichtiger als die Reduzierung von CO2.
Auch darüber sollten die jungen Leute intensiv nachdenken und dementsprechend handeln,

 
Bild/Foto
Bild/Foto
Bild/Foto
Bild/Foto
Bild/Foto

§§§: AFFENTITTENMEGANAEGAR:OBER_ZULU_HUTU_;MASSAI_GEIL!!!!!. OBAMBA zieht da auch seinen H U T , PIZZA-HUT???


DAS SOMMERLOCH WIRD KLEINER
#GretaThunberg
Per Segelboot klimaverträglich nach Amerika, aber BASF ist wieder mal ganz umweltschädlich mit an Bord und mit BASF die ganze Satansbande.
Greta betrügt die Welt. Greta scheisst euch alle an.
Dass der Bau eines solchen Segelboots nur mit der ganzen umweltzerstörerischen modernen Technik, Geld und Energie möglich ist, scheint Greta in ihrem egomanischen Gnomenhirn nicht wahrnehmen zu können.
Fuck off Greta. Without truth you are the loser.

FFF / #FridaysForFuture und Greta Thunberg machen nur Kasse für die Wohlhabenden und Reichen. Wirklich effektiver Umweltschutz bedarf nämlich grösserer Kompetenz und Intelligenz.
Emotionale Gefühlsausbrüche jugendlicher Ökojünger sind und bewirken ganz das Gegenteil. Diese emotionale Jugendbewegung solidarisiert sich in ihrer geistigen Blindheit und psychischen Labilität mit den grössten und mächtigsten Lügnern und Ausbeutern dieser Erde, mit den Reichen, den Pseudoalternativen und all den Welt- und Menschheitsverderbern.
*
Mit dem Paddelboot nach Helgoland oder besser noch den Ärmelkanal als Schwimmer überqueren vermindert und verhindert keine Umweltschädigungen, und so auch nicht Greta Thunbergs Segeltour Richtung Amerika.
Auch Vasco da Gama, Americo Vespucci, Kolumbus und viele andere, ja sogar riesige Kriegsflotten sind Jahrhunderte lang umweltfreundlich gesegelt.
Das britische Empire hat fast die ganze Welt umweltfreundlich kolonialisiert und ganze Völker ruiniert und ausradiert.
Über Derartiges sollte die Jugend einmal kräftig nachdenken.
Greta verarscht also die Welt - und ganz besonders die extrem sensualisierten runtergefickten geistlosen neuen Generationen, die Greta wie blöde Lemminge im Glauben an eine bessere Zukunft folgen.
Die Überlebenden kehren bekanntlicherweise völlig traumatisiert in ihre alte Welt zurück.
*
Greta Thunberg als auch Carola Rackete lenken in ihrer emotionalen Kleingeistigkeit vom Wesentlichen ab, und das kann den Politikern und der herrschenden Klasse, der Elite gut gefallen, denn es passt bestens in ihre politischen Strategien....
Freiheit für Julian Assange wäre derzeit nämlich viel wichtiger als die Rettung von Millionen Lügnern und Profitgeiern.
Ohne Menschen wie Julian Assange und die Bewegung WikiLeaks wird auf dieser Erde nie etwas positiv werden.
Greta Thunberg und Carola Rackete sind also die so typischen Blendgranaten und Verdummungsidole, denn was nützt uns eine intakte Umwelt und gesunde Luft und Erde, wenn wir auf ihr die Wahrheit nicht reden und leben dürfen?
Greta Thunberg ist ganz offensichtlich egozentrisch doof! FridaysForFuture ist doof und instrumentalisiert!
Freiheit für Julian Assange ist viel wichtiger als die Reduzierung von CO2.
Auch darüber sollten die jungen Leute intensiv nachdenken und dementsprechend handeln,

 

§§§: " HEY, BOOMER!" !!!!!

§§§: WWWas hat PC-OPA werhier d a zu zu sagen?!: ---DIES!!!:


https://nerdpol.ch/posts/97767dc0e2830137f54f399a20416ffe

Ihr habt da wwwomöglich 2 - 3, oder 4? Probleme? , evtl. d i e s e :
1) unscharfe und teils nicht ganz richtige Feindbilder (satanisten...)
2) grobe Science--Irrtuemer, z.B. btr. CO2, das ja kein Klmakiller ist !!!
3) chronisch schlechtes Gewissen aus standardisierter gutdeutscher (NS-Vergangenheits--)Schuldkultur.... durch fehlendes Geschichts-Revisioaers-sein, = unzureichende NS-Vergangenheits-Auf- und Umarbeitung.... d a waere viel viel viel "Honig zu saugen"

...... aberi c h geklte ja h i e r als Mega--Troll.... und dadurch kann von m i r k e i n Rat angenommen wrden, ja, o ein PECH......

4) ECHTES ÖKO-sein auber in ANGRIFF nehmen!!! nicht dieser GRET-THUNFISCH.Anti-SCIENCE-WAHN!!! Da waere ja EINIIGES machbar ...
a) KRAFT-Waerme-Kopplung!!!
b) 25 Std.--Woche der Esther Vilar
c) wind- & solarEnergie etwas wieder reduzieren d) mehr , aber bessere KohleKraftWerke
d) GAMING stark reduziere = z.B. hoch besteuern GAMING ist d a SOZALGIF es 3. Jahrtausends, da kommen selbst drogen kaum mehr mit
e) frauen = PUTZTEUFEL ndlich zur ÖKOLOGIE zwingen & die massive umweltZerstörung durch frauen starkkkk reduzieren!!! feminismus-EXPERIMENT endlich beenden, zurueck zum funktioniert habenden Patriarchat!!!!!

§§§: frauenSauen werden erst aufhören, die Welt in ein Schmincke-hemie-labor & scaumbad zu taucen, wenn die Schmodderbruehe vorne zur Haustuere wieder hereingeflossen kommt!!!!


 

Mother Nature





#GrrrGraphics #BenGarrison #cartoon #comic #MotherNature #nature #Greta #GretaThunberg #brat #Climate #propaganda #cult
Mother Nature

 

Mother Nature





#GrrrGraphics #BenGarrison #cartoon #comic #MotherNature #nature #Greta #GretaThunberg #brat #Climate #propaganda #cult
Mother Nature

 
@Christoph S
Ah yes the Ivan Zalax troll
It is you are the troll. I am not.

I ready to answer for any of my words. I do not hide my real identity. Why you are called me troll?

Because you are the collaborator of this guys regarding vaccination?



Or because you try to promote Western neocolonialism regarding Kyoto Protocol promotion?
Bild/Fotoivan zlax wrote the following post Wed, 14 Aug 2019 18:29:31 +0300

Earlier, the West used this colonial manipulation immediately after the collapse of the USSR:
https://en.wikipedia.org/wiki/Kyoto_Protocol
The consequences of this treaty: Western Europe has outsourced its harmful and environmentally unfriendly production to the East.
http://www.bloha.info/view/articles/1011642/
After the report on the state and environmental protection of the Russian Federation, Yasnaya Polyana was included in the list of settlements most affected by air pollution with various harmful substances.
Shchekinoazot, which is known to produce urea-formaldehyde concentrate, was concerned about pollution data that appeared in the media.
According to some reports, the degree of air pollution with formaldehyde in Yasnaya Polyana has exceeded 20 times the limit of its maximum permissible concentration.
Yasnaya Polyana is the place where i was born. This example from my personal experience.
The USA advertised this Kyoto protocol most of all and was its initiator, but as a result the USA declined ratification of it, because the US scientists demonstrated to public that there are no scientific justifications for this:
http://www.petitionproject.org/


The next year, this treaty expires, the term of the Western artificial limitation of the industrial development of developing countries under the guise of "caring for nature" ends (i hope my example about farmaldehyde in Yasnaya Polyana clearly showed how the West takes care of its ecology). It seems that the next stage of this neocolonial undertaking is being prepared.
https://www.scmp.com/news/china/article/1100990/kyoto-protocol-extended-2020-fight-climate-change
Kyoto Protocol extended to 2020 to fight climate change
Published: 12:00am, 9 Dec, 2012
Bild/Foto
According to independent researchers, the Rockefeller family took a major part in lobbying the Kyoto Protocol:
https://www.globalresearch.ca/rockefeller-familys-covert-climate-change-plan/5678775
What is important, however, is to acknowledge the role of the Rockefeller family –which historically was the architect of “Big Oil”– in supporting the Climate Change debate as well as the funding of scientists, environmentalists and NGOs involved in grassroots activism against “Big Oil” and the fossil fuel industry.
Apparently, many Western youth environmental initiatives, widely covered by the media, are also not without the support of the Rockefeller charitable organizations, since their activities began to be covered just before the deadline for the Kyoto Protocol. The materials of independent researchers confirm this:
http://www.wrongkindofgreen.org/2019/01/17/the-manufacturing-of-greta-thunberg-for-consent-the-political-economy-of-the-non-profit-industrial-complex/
https://reason.com/2015/10/30/why-third-world-countries-wont-agree-to
http://www.wrongkindofgreen.org/2019/05/06/extinction-rebellion-training-or-how-to-control-radical-resistance-from-the-obstructive-left/

The US Congress deprived the Rockefeller family of profits from oil production. Therefore, they acquired deposits of rare earth elements in the Western colonies. Rare earth elements are necessary for the functioning of renewable energy sources, for which this environmental campaign was started. Most of the resources needed for renewable energy are concentrated in Africa. Often, child slave labor is used in mines, so that progressive Western consumers can refuse coal and oil in favor of "clean" energy.

https://grist.org/article/report-going-100-renewable-power-means-a-lot-of-dirty-mining/
http://theconversation.com/fairtrade-renewable-energy-shedding-light-on-clean-energys-dirty-secrets-100263
https://www.theverge.com/2019/2/15/18226210/energy-renewables-materials-mining-environment-neodymium-copper-lithium-cobalt
Last year, 70 percent of the world’s cobalt came from the DRC, a country that has been a target of widespread criticism for its labor practices, such as using children as young as six to work in cobalt mines.


#fridaysforfuture #climatechange #wemustact #bethechange #vegan #janegoodall #cleanenergy #earth #care #futuregenerations #whatsyourexcuse #dontwait #cowspiracy #worktogether #actnow #thegreenhousesparetreat
#capitalism #climatecrisis #climatechange #climatestrike #europe #fridaysforfuture #ecology #environment #greta #gretathunberg #hoax #infosec #metaprogramming #colonialism #cryptocolonialism #neocolonialism #2020cc

Please explain if you are responsible for your words.

 
Bild/Foto
Bild/Foto
Bild/Foto
Bild/Foto
Bild/Foto
Bild/Foto

§§§:

§§§: "HALTET DENN DIIIIIEEEEBBBB!!!" ssccchrie die GÖTTTIN/der hinzugekaufte MMMÖRDER!!!!!

§§ H O W DARE YOU?!!! DIESELBEN, diee uns gegen uunsere ERWACHSSENENN AAUUFHEETZEEN BETREIBEEN DEE UMWELLTZEERSTÖRUNG IM ALLEERGROESSTEN SSTTIL:::


DER MÖRRDER RUFTT: """"HHALTET den D I E B!!!"" das ist schhichtt sataanisch.. DDAAS VOLKK kann niicht ssoo perveers denken && desshalb klappt der fiese miese TAASCHENSPIELER--TRICK...

H I E R hilft n u r noch die MILITAER--DIKTATUR, denn DEMOKRATIE kann n i e m a l s zw. normalen NAIVEN--OHNMÄCHTGEN & SEXTREMSTPERVRSEN ULTRAMÄCHTIGEN funktionieren....

§§§: WWWIE denn???? ---SIEHT mann doch seitt 1950 am nun schon sich über 2 (!!!! jahrtusede hinziehenden, immer noch nicht abgeselllten KPUSSKANDALL, wo ca. 2 MILLIAARDEN Menchen wltweit absichtliich garnicht oder falsch diagnostitziert & g a r nicht oder misshandelt wwwerden,

§§§: HOLOOCAUST2.0!!!!!!!!


werner wichtig - vor 4 Minuten
LoYgg Ϟ
LoYgg Ϟ - vor etwa 15 Stunden
Un clip musical utilisant le dernier discours de #Greta Thunberg sur une musique et des images très Thunder !

GRETA THUNDER “Eat the richs ! Before they eat the future”
https://invidio.us/watch?v=rj44ihFr_M8

#gretathunberg #adulte #déni #psy #ecologie #xr #youth4climate #biodiversité #climat #rebel #rebellepourlavie #music #monde #world #fight #freedom #generationsfutures #extinctionrebellion

GRETA THUNDER "Eat the richs ! Before they eat the future"

Source : https://www.facebook.com/cerveauxnond... A la veille de Dernière occupation avant la fin du monde voici un clip musical utilisant le dernier discours de Greta Thunberg sur une musique et des

Öffentlich – Gefällt mir · Kommentieren

 

Un clip musical utilisant le dernier discours de #Greta Thunberg sur une musique et des images très Thunder !



GRETA THUNDER “Eat the richs ! Before they eat the future”


https://invidio.us/watch?v=rj44ihFr_M8

#gretathunberg #adulte #déni #psy #ecologie #xr #youth4climate #biodiversité #climat #rebel #rebellepourlavie #music #monde #world #fight #freedom #generationsfutures #extinctionrebellion

 

Un clip musical utilisant le dernier discours de #Greta Thunberg sur une musique et des images très Thunder !



GRETA THUNDER “Eat the richs ! Before they eat the future”


https://invidio.us/watch?v=rj44ihFr_M8

#gretathunberg #adulte #déni #psy #ecologie #xr #youth4climate #biodiversité #climat #rebel #rebellepourlavie #music #monde #world #fight #freedom #generationsfutures #extinctionrebellion

 
"Right Here, Right Now": Fatboy Slim bring Greta Thunbergs Uno-Rede auf die Bühne
"Right Here, Right Now": Fatboy Slim spielt live den Greta-Thunberg-Remix
#Wissenschaft #Mensch #GretaThunberg #Klimawandel #FridaysforFuture #Klimapolitik

 
"Right Here, Right Now": Fatboy Slim bring Greta Thunbergs Uno-Rede auf die Bühne
"Right Here, Right Now": Fatboy Slim spielt live den Greta-Thunberg-Remix
#Wissenschaft #Mensch #GretaThunberg #Klimawandel #FridaysforFuture #Klimapolitik

 

How dare you, CDU/CSU & SPD?


https://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/id_86576936/regierung-schwaecht-klimaschutzziele-deutlich-ab.html

Während in Bolivien mehr als 10% der Bevölkerung gegen die Zerstörung der Umwelt demonstrieren, sehen die Sonntagsfragen bei uns in Deutschland weiterhin Mehrheiten für klimapolitische Leugner und Totalversager. So langsam bin ich auch der Meinung, dass da nur noch Death Metal und Massendemonstrationen mit Blockaden helfen:


Greta Thunberg on Twitter: "I have moved on from this climate thing... From now on I will be doing death metal only!!":
https://twitter.com/GretaThunberg/status/1178002285751865344?s=20

How dare you, CDU/CSU & SPD?


#GroKo #Deutschland #Bundesregierung #Klimapaket
#ExtinctionRebellion #FridaysForFuture #GretaThunberg #SOSBolivia #SOSDeutschland

 

How dare you, CDU/CSU & SPD?


https://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/id_86576936/regierung-schwaecht-klimaschutzziele-deutlich-ab.html

Während in Bolivien mehr als 10% der Bevölkerung gegen die Zerstörung der Umwelt demonstrieren, sehen die Sonntagsfragen bei uns in Deutschland weiterhin Mehrheiten für klimapolitische Leugner und Totalversager. So langsam bin ich auch der Meinung, dass da nur noch Death Metal und Massendemonstrationen mit Blockaden helfen:


Greta Thunberg on Twitter: "I have moved on from this climate thing... From now on I will be doing death metal only!!":
https://twitter.com/GretaThunberg/status/1178002285751865344?s=20

How dare you, CDU/CSU & SPD?


#GroKo #Deutschland #Bundesregierung #Klimapaket
#ExtinctionRebellion #FridaysForFuture #GretaThunberg #SOSBolivia #SOSDeutschland

 
RT @Friday4futureIN
More than 400 students protested today in Delhi #FridaysForFuture lead by @Friday4futureIN
We are unstoppable!
Thank You @gretathunberg
#GretaThunberg
Bild/Foto

 
Thunberg-Kritik in Frankreich: Alte Körper, alte Argumente
https://taz.de/Thunberg-Kritik-in-Frankreich/!5628179/
#GretaThunberg #zeitgenössischeKunst #Intellektuelle #Künste #Kultur

 
Thunberg-Kritik in Frankreich: Alte Körper, alte Argumente
https://taz.de/Thunberg-Kritik-in-Frankreich/!5628179/
#GretaThunberg #zeitgenössischeKunst #Intellektuelle #Künste #Kultur

 
RT @Friday4futureIN
239 CLIMATE STRIKES IN INDIA!
Friday youths and adults all over India took to the streets together to demand their government act against the climate crisis, and do so now.#fridaysforfuture #climatestrike
#GretaThunberg @gretathunberg @ClimateReality
Bild/Foto

 
"Eine 16-Jährige sollte so etwas nicht tun müssen."
#Obama über #GretaThunberg

#Klimakrise #FridaysForFuture

 
RT @KlimatSverige
50 000 people & now @robynkonichiwa at #ClimateStrike in Sthlm, Sweden 27/9. Change is coming whether you like it or not! @gretathunberg #GlobalClimateStrike #WeekForFuture #FridaysForFuture @FFF_Sweden #gretathunberg @janine_ok @greenpeaceSE @FossilFreeSWE @Natursidan @bothoren

 
#GretaThunberg hat gemeinsam mit 15 weiteren Kindern aus aller Welt bei den #VereintenNationen eine offizielle Beschwerde gegen fünf Nationen eingereicht – darunter auch #Deutschland. Das erklärte #Thunberg selbst auf Twitter. Bei den anderen Ländern handelt es sich um #Argentinien, #Brasilien, #Frankreich und die #Türkei.

Die UN-Mitgliedsstaaten würden nicht genug gegen den #Klimawandel unternehmen Verstoß gegen #UN-Kinderrechtskonvention via Focus

#FridaysForFuture

https://www.focus.de/politik/ausland/nicht-genug-getan-greta-thunberg-legt-klima-beschwerde-gegen-deutschland-ein_id_11176727.html

 
#GretaThunberg #FridaysForFuture

“I remember that speech because …
my father read it through and he was like “you can not say this!” …
so I cut it out so he would see it and be calm, cause he was very stressed …
and than of course I memorized those sentences and said it anyway during the speech …”

https://youtu.be/Dgi30Wy_V74?t=1246

https://invidio.us/Dgi30Wy_V74?t=1246

 
Oha. Das könnte interessant werden.
#Klimaschutz #GretaThunberg #HowDareYou #FridaysForFuture #Klimawandel

 
Welch emotionale und starke Rede von #GretaThunberg beim #Klimagipfel #UNGA
#ClimateActionSummit #2019.

"This is all wrong... You all come to us young people for hope. How dare you! You have stolen my dreams and my childhood with your empty words.- People are suffering. People are dying. Entire ecosystems are collapsing. We are in the beginning of a mass extinction. And all you can talk about is money & fairytales of eternal economic growth. How dare you!"

#FridaysForFuture #alleFürsKlima

 
#GretaThunberg geht - wohl zum letzten mal bevor sie in die USA und nach Südamerika geht - mal wieder auf Zugreise. Am kommenden Freitag (19. Juli) wird sie in #Berlin bei der #FridaysForFuture-Demo auftreten (die Demo beginnt um 10 Uhr im Invalidenpark). Und am 23. Juli soll sie - auf Einladung von Macron - eine Rede vor der französischen #Nationalversammlung in #Paris halten.
♲ Greta Thunberg (gretathunberg@botsin.space):
RT @libe
Greta Thunberg : «On ne sait pas ce qui va se passer, tout est possible» https://www.liberation.fr/planete/2019/07/14/greta-thunberg-on-ne-sait-pas-ce-qui-va-se-passer-tout-est-possible_1739960?xtor=rss-450&utm_medium=Social&utm_source=Twitter&utm_campaign=dlvr.it
Bild/Foto
[l]

#GretaThunberg

 

Greta Thunberg to US politicians: 'Sorry, you're not trying hard enough' | BBC News

"Don't invite us here to just tell us how inspiring we are without actually doing anything about it

...[this is] not about youth activism. This is not about us... we don't want to be heard. We want the science to be heard."

Instead of submitting a personal statement... she sent Congress a major report on global warming along with eight sentences of her own.

"I am submitting this report as my testimony because I don't want you to listen to me," she said. "I want you to listen to the scientists. And I want you to unite behind the science. And then I want you to take action."

In some places, like Victoria in Australia, students and public workers are being actively encouraged to walk out of school and work.

"We want our kids to be engaged in the world around them, so we don't think it's fair to criticise students for holding a peaceful protest about an issue as important as this" [government spokesman to Melbourne-based newspaper].
https://www.bbc.co.uk/news/newsbeat-49738225

#environment #pollution #carbon #ClimateChange #ClimateCrisis #ClimateEmergency #GlobalWarming #science #USPolitics #politics #GretaThunberg

 

Greta Thunberg to US politicians: 'Sorry, you're not trying hard enough' | BBC News

"Don't invite us here to just tell us how inspiring we are without actually doing anything about it

...[this is] not about youth activism. This is not about us... we don't want to be heard. We want the science to be heard."

Instead of submitting a personal statement... she sent Congress a major report on global warming along with eight sentences of her own.

"I am submitting this report as my testimony because I don't want you to listen to me," she said. "I want you to listen to the scientists. And I want you to unite behind the science. And then I want you to take action."

In some places, like Victoria in Australia, students and public workers are being actively encouraged to walk out of school and work.

"We want our kids to be engaged in the world around them, so we don't think it's fair to criticise students for holding a peaceful protest about an issue as important as this" [government spokesman to Melbourne-based newspaper].
https://www.bbc.co.uk/news/newsbeat-49738225

#environment #pollution #carbon #ClimateChange #ClimateCrisis #ClimateEmergency #GlobalWarming #science #USPolitics #politics #GretaThunberg

 
#GretaThunberg about #Trolls

"Honestly I think it's funny.
I don't know how many laugh attacks I have had just washing these tweets.
Sometimes I have a competition with myself to find the most absurd conspiracy theory."



#fridaysForFuture

 
#GretaThunberg about #Trolls

"Honestly I think it's funny.
I don't know how many laugh attacks I have had just washing these tweets.
Sometimes I have a competition with myself to find the most absurd conspiracy theory."



#fridaysForFuture

 
Männer, die auf #Greta schimpfen




[...] Die Schnittmenge zwischen der Leugnung des Klimawandels und nationalistischen bis faschistischem Gedankengut ist nicht zufällig so groß. Leuten, die sich für „Greta stinkt“ begeistern, gefällt auch „Danke Merkel“, „Volksverräter“, „Lügenpresse“ und „Umvolkung“. Zur Erinnerung: Das sind diejenigen, die für Frauenrechte eintreten , indem sie Schilder mit der Aufschrift „Liebe Gutmensch_innen. Ihr habt sie eingeladen. Also Beine breit für Weltoffenheit“ vor sich hertragen. [...]

https://pinkstinks.de/maenner-die-auf-greta-schimpfen/

#Pinkstinks #GretaThunberg #Klima #Klimakrise #Sexismus #Altersdiskriminierung #Ageism #Ableism #WirWusstenEsDochLängst
Männer, die auf Greta schimpfen

#PoweredByRSS #Klimakrise

 
headshot

Tweet von Florian Ortloff (@locus_lupus) um 16. Aug., 08:27 Wenn ich mir so die Berichterstattung über #GretaThunberg durchlese, muss ich immer an diesen einen Helmut Schmidt Witz denken. https://t.co/7Gv3VTcGyp

https://twitter.com/locus_lupus/status/1162249387239546880

 
headshot

Tweet von Florian Ortloff (@locus_lupus) um 16. Aug., 08:27 Wenn ich mir so die Berichterstattung über #GretaThunberg durchlese, muss ich immer an diesen einen Helmut Schmidt Witz denken. https://t.co/7Gv3VTcGyp

https://twitter.com/locus_lupus/status/1162249387239546880

 

 

Geburtstag


Der Skolstrejk för Klimatet wird heute ein Jahr alt. Das aktuell auf dem Atlantik reisende Schild ist schon die zweite Generation, nachdem das erste an den Ecken doch ziemlich ausgefranst war.

Bild/Foto

Danke an #GretaThunberg für #FridaysForFuture!
#GretaThunberg #FridaysForFuture Klima (x) Medien (x) Politik (x)

 

 
Der Shitstorm ist voll im Trend mit #GretaThunberg bei Twitter
Bild/Foto

 
Bild/Foto
Der stellvertretende CDU-Fraktionsvorsitzende im NRW-Landtag, Gregor Golland (44), ist empört über vermummte Demonstranten auf Fotos mit #GretaThunberg im #HambacherForst , denn: „In der Demokratie zeigt man sein Gesicht und steht zu seine Meinung!“ ... Klar 😉
Quelle: https://twitter.com/UlrichSchneider/status/1160651286687227905

 

Twitter: Ulrich Schneider on Twitter (Ulrich Schneider)