social.stefan-muenz.de

Search

Items tagged with: Fediverse

Luckily the #fediverse is still a relatively non-toxic place in comparison to twitter or facebook.

If it would ever become so, in this excellent blog post a Mea Culpa mechanism is explained to de-escalate social media conflicts, and we could model that in #ActivityPub:

https://nickpunt.com/blog/deescalating-social-media/

See also the HN discussion: https://news.ycombinator.com/item?id=23734535
 
@heluecht Wobei der zweite Teil Deines Satzes meine eigentlich "Not" mit dem #fediverse dann und wann ist: Es scheint genau diese sehr ausgeprägte "Grundmeinung" zu geben, die relativ wenig Übung darin hat, abweichende Weltsichten zu tolerieren, als ggfs. valide zu hinterfragen. Insgesamt wird für meine Wahrnehmung zu viel gesagt und zu wenig gefragt. Das schadet immer. 😟

@balouqlc @Urmeline
 
#China #Unterdrückung
Die aktuelle Unterdrückung der Arbeiterklasse in Hong Kong (und im Rest Chinas) durch die maoistische Regierung in Peking scheint im #Fediverse kein großes Thema zu sein, oder ist das nur meine Filterblase? Oder habt ihr alle Angst, eure #Aliexpress Benutzerkonten zu verlieren und schweigt deshalb über dieses Thema?

#HongKong
Am I the only one who currently gets inundated by russian bots on my jabber.org account? Somehow blocking users in the Conversations Android app doesn't stop them from re-opening chats...
#spam #jabber #fediverse
 
Reddit, youtube and twitch are banning many users. Well, I want to remind normies that they’ve been warned repeatedly and they didn’t listen. They should have boycotted those platforms and publish content on the alternatives. So they asked for it.

Bild/Foto

Even here on Diaspora* we have to choose our pod carefully and support those pods that care about free speech.

#reddit #youtube #twitch #twitter #facebook #amazon #google #diaspora #DiasporaRebelAlliance #fediverse #peertube #p2p #freespeech #decentrilization
 
Reddit, youtube and twitch are banning many users. Well, I want to remind normies that they’ve been warned repeatedly and they didn’t listen. They should have boycotted those platforms and publish content on the alternatives. So they asked for it.

Bild/Foto

Even here on Diaspora* we have to choose our pod carefully and support those pods that care about free speech.

#reddit #youtube #twitch #twitter #facebook #amazon #google #diaspora #DiasporaRebelAlliance #fediverse #peertube #p2p #freespeech #decentrilization
 
@wolf (Ich glaube, selbst das #fediverse wird bezüglich der Verwendung von Kryptowährungen keinen Konsens finden...)
@reticuleena @eishle
 
Über #Mastodon & das #Fediverse habe ich mich gestern mit @barning beim @webmontagkiel unterhalten.
Die Aufzeichnung gibts bei der Invidious-Instanz Deiner Wahl: https://www.youtube.com/watch?v=mrmuBkVwDtQ
 
#Mastodon und das #Fediverse - unser Thema heute Abend. Wenn Du schon jetzt eine Frage einreichen möchtest, kannst Du das bei @Slidoapp@twitter.com mit dem Hashtag #wmki - Link im Artikel:
https://www.webmontag-kiel.de/2020/06/26/livestream-mastodon-und-das-fediverse/
 
#Security in the #Fediverse is a lie. Anyone with access to an instance's database can read private messages to their heart's content. Full-text searching is even easier: all you need is a specialized client. Basically everything is done on an honor code.

But have you ever wondered if maybe this is part of what actually makes the Fediverse good? In an "oh shit I have to be a responsible admin" and "we can't federate with just *anyone* because they can see all our stuff" kind of way.

1/2
 
There's a free open source app for @pixelfed under development called PixelDroid. You can follow it here:

@PixelDroid

Developers can help the project at:
https://gitlab.shinice.net/pixeldroid/PixelDroid

Translators can help at:
https://weblate.pixeldroid.org/projects/pixeldroid/pixeldroid/

(In case you're unfamiliar with it, PixelFed is the Fediverse's alternative to Instagram, you can find out more at https://pixelfed.org/)

#PixelDroid #PixelFed #Fediverse #Android #Instagram #FOSS #FLOSS #Libre
Bild/Foto
 
Wer an Soziale Netzwerke denkt, meint meist Facebook, Twitter, Instagram, TikTok usw. Es gibt aber auch freie Alternativen - unabhängig und betrieben von der Community. Über diese Netzwerke wollen wir mit Niklas Barning sprechen. #mastodon #fediverse
https://www.webmontag-kiel.de/2020/06/26/livestream-mastodon-und-das-fediverse/
 
You all enjoy statistics and stuff in the #Fediverse?
Then maybe you know of https://the-federation.info/ ?

Well, Jason lately wrote this article: https://jasonrobinson.me/content/5463614/this-is-something-ive-been-going-through-for-a-w/

So, if you like the-federation.info and be able to contribute with code, then please help this service stay alive!

#mastodon #matrix #diaspora #friendica #hubzilla #prosody #ejabberd #xmpp #pleroma #pixelfed #peertube #plume #misskey #writefreely #funkwhale
 
Statusupdate
https://blog.bka.li/~/JustForFun/statusupdate/ #uhuc #bkali #service
Es gab nur einen kleinen Rückschlag bei der Aktualisierung von #Plume, welches aber noch am selben Tag gelöst werden konnte.
Liberapay
Zudem habe ich aus mehreren Gründen meine Seite bei @Liberapay gelöscht. Neben dem nutzen für #Cloudflare für, meiner Meinung nach, kritische Zahlungsdaten, arbeitet deren Social Media Team zwar im #Fediverse [...]
 
What awesome #Fediverse and #Mastodon clients (apps/web-apps) do you know? :mastodon: :fediverse:

(please share name, platform and link!)
 
@ictus
Der User schreibt im #Fediverse - via #ActivityPub für alle teilnehmenden Netze abrufbar.

Aber es geht ja im Kern um die Website https://gnulinux.ch, welche den RSS-Feed anbietet. Die ist nun wirklich für jeden erreichbar.
 
@FLauenroth Ich find's grad relativ lustig, gerade im #fediverse: Auf der einen Seite jene, die den Verzicht auf die App mit einem Verzicht auf Mund-Nasen-Schutz gleichsetzen und die, die das tun, als verantwortungslose Idioten abstempeln. Auf der anderen Seite die übliche Argumentation: Wer Google-Services nutzt, dem ist eh nicht zu helfen. In allen Fällen wichtig ist, glaube ich, kompromisslose Härte in Standpunkt und Ausdruck. Umgangsformen for the win. 😐
 
For no apparent reasons #dandelion startet demanding that I login every time I open the app. I call that a nuisance.

#diaspora #fediverse
 
@irgendwiejuna Installation könnte vielleicht über Aurora Store gelingen, aber vermutlich wirst Du dann daran scheitern, dass die App Play-Services (auf Android) braucht. Und ... naja, ich vermute, dass hier das #fediverse leider auch eine sehr isolierte Filterblase ist und in der Welt außerhalb Android-Systeme ohne Google zahlenmäßig eine untergeordnete Rolle spielen. Zumindest in meinem Umfeld kenne ich privat bis auf zwei Techies im Dienst und den Leuten, denen ich das übergeholfen habe, ...
 
Schwarzer Humor für den Tag: Popcorn, Bier, verschiedene soziale Netzwerke (einschließlich das #fediverse) im Browser geöffnet und dem Hashtag #CoronaWarnApp folgen...
 
@jwildeboer Die #CoronaApp ist gerade hier im #fediverse (aufgrund der Bindung an Google/Apple-Dienste, immer noch diskutabler Auswirkungen auf die Privatsphäre und diskutabler Wirksamkeit) nicht unbedingt ein ... gern gesehener Gast. 😉
 
Am #GutenMorgen direkt ein Downer, ich habe mir #Monitore bestellt. Beide sind angekommen und beide haben an der so ziemlich gleichen Stelle "Wellen" im Bild.
Weil "Wellen" sich bescheuert anhört, anbei ein Bild.
Jemand eine Idee was es damit auf sich hat? Bekomme ich das gefixt oder darf ich die Trümmer jetzt wieder zur Post schleppen?
😫
Freue mich über jeden Hinweis aus dem #Fediverse der mich davor bewahrt.
Retröt erwünscht.

Es handelt sich jeweils um "LG 24MB35PY-B" (reteq)
#Hilfe #IT
Bild/Foto
 
Vielleicht kann das #Fediverse helfen, diesen Metalbutton(?) mit der Aufschrift "HP" haben wir im Boden eingelassen auf unserer heutigen Tour zum #Feuerturm in #friedrichskoog gefunden. Weiß jemand was das ist oder für was HP stehen könnte?
Es ist am Rande der Fahrrinne zum ehemaligen #Hafen, vielleicht hat es etwas mit dem Hafenbetrieb zu tun?
Bild/Foto
 
Ich weiß nicht warum, aber mein #Friendica geht gerade durch die Decke was die bekannten Knoten betrifft:


Momentan kennt dieser Knoten 5215 Knoten mit insgesamt 3204608 registrierten Nutzern, die die folgenden Plattformen verwenden:

Friendica (341/19956)
Diaspora (245/816510)
Funkwhale (38/2793)
GNU Social/Statusnet (99/7132)
Hubzilla/Red Matrix (149/9731)
Mastodon (2336/2195907)
Misskey (98/907)
Peertube (478/51239)
Pixelfed (114/20641)
Pleroma (682/40693)
Plume (37/3569)
SocialHome (3/1475)
WordPress (253/6032)
WriteFreely (249/7746)
Andere (93/20277)



Also nicht das ich diesbezüglich was dagegen hätte. Es lebe die #Fediverse 👍😎🍻😎
Repost with working mention.

Soon I will have my 5 years #Fediverse anniversary, my server seems to be running since at least "2015-06-15", according to the profile signup date. So it will be 5 years on #Friendica, which I signed up to to get rid of #Facebook, which I did get rid of about 2 years ago, after when they asked me to confirm the new data protection regulation when the #DSGVO was implemented. I wasn't even able to sign in without that and the only option was "delete my account", so I did that with about 100 unread notifications (didn't log in for a few weeks).

How long are you here?

@Friendica Admins

Thanks to @Hypolite Petovan for the bugfix.
 
** To all the nice people who follow my account at Qoto.org : **

I have started building up and using a new account at Muensterland.social, a new instance for me, which is the home for all my Blog Publishing from now on.

Details ? here : https://write.tedomum.net/rgx/muensterland-social-a-new-instance-joined

If you are interested in what I post here -- be i the #cats photos, the Fediverse reporting, my opinions, #Tech news and commentary, etc, I would suggest you consider following this, my sister account : @rgx

I am a Staff member here at Qoto, and don't plan to change that - but for my personal Writing content, I see this diversion as a needed move.

And it's already working as I expected, thankfully. Soon I will write a new #FediReport page detailing and explaining my reasoning - and I look forward to publishing it.

Thank you for your attention and support in my personal journey.

** Or even find me also on Twitter -- https://twitter.com/design_RG
[ a growing account and part of the Feline Lovers crowd so powerful there. ]

#mastocats #CatsOfMastodon #Fediverse #newusers #QotoJournal for reference
Bild/Foto
 
Soon I will have my 5 years #Fediverse anniversary, my server seems to be running since at least "2015-06-15", according to the profile signup date. So it will be 5 years on #Friendica, which I signed up to to get rid of #Facebook, which I did get rid of about 2 years ago, after when they asked me to confirm the new data protection regulation when the #DSGVO was implemented. I wasn't even able to sign in without that and the only option was "delete my account", so I did that with about 100 unread notifications (didn't log in for a few weeks).

How long are you here?

@admins@forum.friendi.ca
 

News | Tagesschau: Desinformationskampagnen - EU nimmt soziale Medien in die Pflicht


Heute präsentiert die EU-Kommission Leitlinien für soziale Netzwerke. In Zeiten der Corona-Pandemie fordert sie Facebook, Twitter & Co. auf, monatlich über ihren Kampf in Sachen Desinformation zu berichten.

Der Kampf gegen Desinformationskampagnen sei eines seiner wichtigsten Ziele, behauptet Facebook-Chef Mark Zuckerberg in seinen Videokonferenzschalten mit der EU-Kommission. So arbeite Facebook mit Geheimdiensten zusammen, um staatlich koordinierte Desinformationskampagnen aufzuspüren, versicherte der Facebook-Chef im letzten Monat gegenüber der von der Leyen-Kommission...

Audio: Web | MP3 | OGG

Meine Meinung: Gute und richtige Entwicklung da Facenook, Twitter, Instagram & Co. mehr auf die Finger zu schauen. Und dann bei Bedarf hoffentlich auch entsprechend zu reagieren. Was aus dem Beitrag leider nicht hervorgeht ist wie es mit kleineren oder gar nichtkommerziellen Plattformen aussieht. Und ob Foren durch die Formulierung 'Soziale Netzwerke' außen vor sind. Gerade beim Fediverse kann ich mir schlecht vorstellen wie das funktionieren soll.

Tags: #de #news #soziale-netzwerke #eu #europäische-union #leitlinien #desinformation #desinformationskampagnen #facebook #twitter #tiktok #whatsapp #meinung #fediverse #diaspora #friendica #mastodon #pleroma, hubzilla #tagesschau #ravenbird #2020-06-10
 

News | Tagesschau: Desinformationskampagnen - EU nimmt soziale Medien in die Pflicht


Heute präsentiert die EU-Kommission Leitlinien für soziale Netzwerke. In Zeiten der Corona-Pandemie fordert sie Facebook, Twitter & Co. auf, monatlich über ihren Kampf in Sachen Desinformation zu berichten.

Der Kampf gegen Desinformationskampagnen sei eines seiner wichtigsten Ziele, behauptet Facebook-Chef Mark Zuckerberg in seinen Videokonferenzschalten mit der EU-Kommission. So arbeite Facebook mit Geheimdiensten zusammen, um staatlich koordinierte Desinformationskampagnen aufzuspüren, versicherte der Facebook-Chef im letzten Monat gegenüber der von der Leyen-Kommission...

Audio: Web | MP3 | OGG

Meine Meinung: Gute und richtige Entwicklung da Facenook, Twitter, Instagram & Co. mehr auf die Finger zu schauen. Und dann bei Bedarf hoffentlich auch entsprechend zu reagieren. Was aus dem Beitrag leider nicht hervorgeht ist wie es mit kleineren oder gar nichtkommerziellen Plattformen aussieht. Und ob Foren durch die Formulierung 'Soziale Netzwerke' außen vor sind. Gerade beim Fediverse kann ich mir schlecht vorstellen wie das funktionieren soll.

Tags: #de #news #soziale-netzwerke #eu #europäische-union #leitlinien #desinformation #desinformationskampagnen #facebook #twitter #tiktok #whatsapp #meinung #fediverse #diaspora #friendica #mastodon #pleroma, hubzilla #tagesschau #ravenbird #2020-06-10
 
Was gibt es denn hier im #Fediverse zu #BlackLivesMatter außer dem Hashtag?
 
A relevant post, in my opinion.

I believe the choice of ignoring, Muting and Blocking content and Users, remote instances is BEST dealt with by the User him/herself.

Mastodon HAS this built in, ANY user can do it. I consider it one of the great features of #Fediverse, as compared to corporate networks (TW, FB and others).

Follow link in Quote below for full post, part of a related discussion, ongoing. Thank you.
QT: [https://qoto.org/@design_RG/104281017367807575]
Bild/Foto
 
Wow.....
Die #Fediverse wächst:
Momentan kennt dieser Knoten 5444 Knoten mit insgesamt 4333052 registrierten Nutzern, die die folgenden Plattformen verwenden:

Friendica (374/19833)
Diaspora (233/781032)
Funkwhale (35/2693)
GNU Social/Statusnet (97/5179)
Hubzilla/Red Matrix (230/12117)
Mastodon (2442/3361980)
Misskey (103/908)
Peertube (475/49254)
Pixelfed (114/19025)
Pleroma (688/40932)
Plume (35/3519)
SocialHome (2/1474)
WordPress (263/6094)
WriteFreely (254/8429)
Andere (99/20583)



#Friendica #Diaspora #Funkwhale #GNU Social #Hubzilla #Red Matrix
#Mastodon #Misskey #Peertube #Pixelfed #Pleroma #Plume #SocialHome #WriteFreely
Hallo zusammen! #neuhier

Danke an das #fediverse und #mastodon. Ich bin vom Verein https://diva.exchange und wir produzieren freie Software unter GPLv3.

Gerne unterhalte ich mich hier über:#privatsphäre #i2p #foss #blockchain #iroha #diva
👏 🌈

#introduction @social
 

Peertube soll globale Suche und Livestreams erhalten

Die Entwickler der dezentralen Youtube-Alternative Peertube haben ihre Roadmap für Version 3.0 vorgestellt. Unter anderem wollen sie die Software in den nächsten sechs Monaten um Livestreams, eine globale Suche im Fediverse und einfachere Moderationen ergänzen.

#YEAH #Peertube #Fediverse
https://www.linux-magazin.de/news/peertube-soll-globale-suche-und-livestreams-erhalten/
Peertube soll globale Suche und Livestreams erhalten
kann mir einer erklären, wieso meine Boosts zu meinen Bilder von meinen Pixelfed Instance hier nicht auftauchen ?

#pixelfed #fediverse
 
Inaugural Post for Lemmy, a decentralized, easily self-hostable #reddit / link aggregator alternative, intended to work in the #fediverse:

https://github.com/LemmyNet/lemmy/

#activitypub
 
@z428 I think you're over complicating it. If I understand correctly you simply want to write something on WP and have it appear on Mastodon? I'm doing that already through "Autopost" you also want to show, like an rss feed, your Fediverse status on WP? "Mastodon Embedded".

Simples. I have no idea what "first class" citizen of the #fediverse is. 🤣
 
@dick_turpin Thanks. Haven't seen Mastodon Embed so far. 🙂 Well, actually, my motivation would be to have my wordpress blog (which I will keep on hosting/running) a "first class" citizen of the #fediverse, without requiring to either host some other mastodon / AP impl myself or use another account on another system. But this, too, is something I don't manage to accomplish right now. 😐
 
Re-occurring question (I should write a cronjob for re-posting that): What's the current state of integrating #wordpress and the #fediverse, especially when it comes to visualizing activity (comments, resharing, ...) in the fediverse on a wordpress post and displaying fediverse accounts posts in wordpress...? Maybe any other (PHP web hoster ready) blog solution suited better here? #followerpower
 
Ohhh.... Das Trampeltierchen hat Zoff mit #Twitter und möchte es schließen. :-D
Ob er jetzt zu #Mastodon kommt? :-D

#Fediverse #Trump #Ironie #Facepalm #Kindergarten

Bild/Foto
#E2EE bei #Mastodon - sehr schön. Bin gespannt, wie lange die Umsetzung dauert. Bei #Matrix hat das bis zum Default Jahre gedauert, aber hier kann wohl hoffentlich einiges übernommen werden.

#PoweredByRSS #Fediverse
 
#E2EE bei #Mastodon - sehr schön. Bin gespannt, wie lange die Umsetzung dauert. Bei #Matrix hat das bis zum Default Jahre gedauert, aber hier kann wohl hoffentlich einiges übernommen werden.

#PoweredByRSS #Fediverse
Later posts Earlier posts