Skip to main content

Suche

Beiträge die mit CO2 getaggt sind


 

Europas Umwelt-Musterknabe (III) - GERMAN-FOREIGN-POLICY.com

#Deutschland wird voraussichtlich in den kommenden Dekaden seine eigenen klimapolitischen Vorgaben nicht einhalten und bremst inzwischen konsequent beim #Klimaschutz in der #EU. Wie der jüngst publizierte #Klimaschutzbericht 2018 konstatiert, wird die #Bundesrepublik ihre #Treibhausgasemissionen bis zum Jahr 2020 nicht um die stolz angekündigten 40 Prozent reduzieren können - trotz überaus günstiger Sondereffekte aufgrund der Zerstörung der DDR-Industrie zu Beginn der 1990er Jahre. Bei der Senkung der #CO2 - #Emissionen steht nicht zuletzt die #Autoindustrie auf der Bremse, die sich für außerstande erklärt, einen angemessenen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten. Hinzu kommt mittlerweile eine Kampagne gegen die von der EU festgelegten #Feinstaubgrenzwerte, die von einer Ärztegruppe mit Verbindungen zur deutschen Kfz-Branche losgetreten wurde. Der deutsche Spitzenkandidat der Europäischen Volkspartei (EVP) bei der Europawahl, Manfred Weber (CSU), spricht sich bereits für eine Revision der #Grenzwerte aus und wird dabei von #Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) unterstützt...

 
Das klingt so auf den ersten Hingucker ganz vielversprechend und interessant. Dennoch wäre ich für mehr Grünfläche und vertikale Gärten in deutschen Städten - Schadet ja nicht und sieht hübsch aus

#Wissenschaft #Umwelt #Klimawandel #CO2
Künstliche Blätter ziehen CO2 aus der Luft

 

CO2 ǀ Hört endlich auf zu #fliegen! — der Freitag

#CO2 Nur fünf Prozent der Weltbevölkerung haben überhaupt jemals ein #Flugzeug bestiegen. Diese Luxuselite sind wir – eine Bedrohung für das #Klima des Planeten ...

 

Flugscham?


"Liebling, bitte lass uns doch im nächsten Jahr auf den Flug in die Südsee mal verzichten. Ich habe gehört, dass das sehr schlecht für die Umwelt sein soll."
"Aber sicher doch, Herzilein, ich weiß auch schon, wie wir das Problem lösen. Wir buchen einfach eines dieser tollen Kreuzfahrtschiffe!"


CO2 ǀ Hört endlich auf zu #fliegen! — der Freitag

#CO2 Nur fünf Prozent der Weltbevölkerung haben überhaupt jemals ein #Flugzeug bestiegen. Diese Luxuselite sind wir – eine Bedrohung für das #Klima des Planeten ...
#fliegen #CO2 #Flugzeug #Klima Gesellschaft (x) Link (x) Politik (x)

 

CO2 ǀ Hört endlich auf zu #fliegen! — der Freitag

#CO2 Nur fünf Prozent der Weltbevölkerung haben überhaupt jemals ein #Flugzeug bestiegen. Diese Luxuselite sind wir – eine Bedrohung für das #Klima des Planeten ...

 

 
Frachtsegler mit negativer CO2-Bilanz wird gebaut https://www.heise.de/meldung/Frachtsegler-mit-negativer-CO2-Bilanz-wird-gebaut-4288664.html

#co2 #klima

Na also, geht doch.
Tags: #dandelíon

via dandelion* client (Source)

 
Frachtsegler mit negativer CO2-Bilanz wird gebaut https://www.heise.de/meldung/Frachtsegler-mit-negativer-CO2-Bilanz-wird-gebaut-4288664.html

#co2 #klima

Na also, geht doch.
Tags: #dandelíon

via dandelion* client (Source)

 
das ist eine schöne einleitung:
These 1: „Solange das Elektroauto mit konventionellem Strom fährt, ist seine Ökobilanz schlechter als die eines modernen Diesels.“

Das wird gerne und oft behauptet, allerdings kaum von Ingenieuren oder Automanagern; schon eher von Fernsehkomikern wie Vince Ebert, von fachfremden Wissenschaftlern wie Hans-Werner Sinn (Ökonom), Julian Nida-Rümelin (Philosoph), oder von Politikern wie FDP-Chef Christian Lindner.
wenn ich mich recht erinnere ist vince ebert der sarrazin-fan unter den deutschen kabarettisten, es kann aber auch sein, dass ich ihn mit hirschosen verwechsele.

auch viele journalisten stoßen ja gerne in das gleiche horn. manche tun es aber offenbar nicht. hier ein beispielhafter artikel von der wirtschaftswoche ...

#politik #E-Auto #verkehr #umwelt #CO2
Falsche Zahlen, steile Thesen: Die Mythen der E-Auto-Kritiker


Der Fokus auf Elektromobilität sei „ein verheerender Irrweg“, meinen Kritiker. Elektroautos seien nicht klimafreundlicher als moderne Diesel.