Skip to main content

Search

Items tagged with: 2020-02-07


 

News | Zeit: Linke und Rechte: Das Hufeisen muss runter


Die Extremismustheorie besagt, Links- und Rechts-Außen berührten einander an den Enden der politischen Skala. Nach der Thüringen-Wahl hört man das wieder. Es ist falsch.

Ein Problem politischer Theorien ist, dass ein vulgäres Verständnis von ihnen die Welt in eine Hölle verwandeln kann. Karl Marx zum Beispiel hat die Wendung "Diktatur des Proletariats" etwas ungenau benutzt, um eine in seiner deterministischen Vorstellung von Geschichte künftige und nur zwischenzeitliche Dominanz der bis dato Ausgebeuteten über ihre Ausbeuter zu beschreiben. Danach sollte die klassenlose Gesellschaft folgen. Als reale Gesellschaftssysteme haben von Marx inspirierte Diktaturen im 20. Jahrhundert dann aber gemordet, unterdrückt und aller Barmherzigkeit gespottet... (weiter | grafik)

Info: Ein in meinen Augen recht ungewöhnlicher Artikel der Zeit die ich politisch eher in der neoliberal/bürgerlichen Mitte verorte, den ich Euch bitte mal zu lesen uns mir Eure Meinung dazu zu sagen. Er ist schon von 2019, aber trotzdem wie ich denke interessant. Da die Zeit von wegen Paywall immer so ein unsicherer Kandidat ist, habe ich auch gleich noch ein Bild des Artikels gemacht.

Tags: #de #news #politik #parlamentarismus #links #rechts #extremismustherapie #links #rechts #staat #system #zeit #2019-02-28 #ravenbird #2020-02-07

 

Gedanken | 30-80-130




Diese Schilder hängen in einen Ort nicht weit von hier überall an der Hauptstraße. Finde ich gut und beachte das auch, sprich fahre 30 im Ort. Nur das finden wiederum viele die hinter mir sind gar nicht so lustig. Und das obwohl eine 30-80-130 Regelung in Sachen Sicherheit und Umweltschutz äußerst positiv wären.

Tags: #de #gedanken #30-80-130 #auto #verkehr #höchstgeschwindigkeit #ravenbird #2020-02-07

 

News | Telepolis: Macron: Bilanz "negativ für die Ärmsten, positiv für die Reichsten"


Die Steuer- und Wirtschaftspolitik des französischen Präsidenten bestätigt Vorurteile, stellt ein Institut fest, das 1981 von der damaligen Regierung gegründet wurde

Das Etikett "Präsident der Reichen" wird dem derzeitigen Bewohner des Elysée-Palastes Emanuel Macron nicht zu Unrecht angeheftet, rechnet ihm ein französisches Wirtschaftsinstitut vor. Dessen Analyse der Steuer- und Sozialpolitik der letzten drei Jahre zeichnet das Bild einer Umverteilung von unten nach oben: "Die Bilanz ist sehr negativ für die Ärmsten und sehr positiv für die Reichsten." (weiter)

Meine Meinung: Das bestätigt alle Vorurteile gegen Macron und zeigt das auch er nur eine neoliberale Umverteilungspolitik von Unten nach Oben fährt. Das traurige daran ist das es sog. sozialistische Regierungen die an sich nur Sozialdemokraten sind keinen Deut besser machen und das nicht nur in Frankreich. Das zeigt aber auch sehr schön das das staatlich-kapitalistische System nicht reformierbar ist, sondern beseitigt werden muss um tiefgreifende Veränderungen zu ermöglichen.

Tags: #de #news #macron #bilanz #vorurteile #umverteilung #neoliberalismus #kapitalismus #wirtschaft #mensch #staat #system #meinung #telepolis #ravenbird #2020-02-07