Skip to main content



 

Ein Hauch von Andalusien





... in der Südpfalz
Architektur Foto Natur
Ein Hauch von Karibik ...
Bild/Foto

... in Hilden



 

Komme aus Athen, waren zu viele Eulen dort


Foto Tiere

Ist das nicht Hedwig?

"Eulen nach Athen tragen." Diese Formulierung kenne ich noch aus dem Lateinunterricht.



 

Auffälliges am Feldrand





Fotos wie diese kann man derzeit zuhauf machen an Straßen- und Feldrändern in meiner Gegend. Die Feld-, Wald- und Wiesenblumen wuchern überall. Ganz anders als in all den Jahren zuvor. So anders, dass es kein Zufall sein kann. Da haben offensichtlich Leute in Gemeindeverwaltungen zusammengesessen und was ausgeheckt. Zahleiche Landwirte richten plötzlich 2-3 Meter breite Randstreifen an ihren Feldern ein für Wildgewächse und Blumen. Seitenbegrünungen von Straßen oder Begrünungen im Zentrum von Straßenkreiseln sind plötzlich nicht mehr nur "Begrünung", sondern ebenfalls Mischflora, wie sie ideal ist für Insekten, Vögel, Spinnen und viele andere Arten. Greta wirkt bereits. Nicht nur in der großen Politik. Es würde nur niemand zugeben von den CDU-Gemeinderäten :-)
Foto Klima Natur

In Tauber-Franken ist das leider noch nicht angekommen. Nur die Stadt Bad Mergentheim bemüht sich öffentliche Flächen bienen- und damit auch augenfreundlich zu gestalten.

Da hatte das ganze Imker"geheule" doch Erfolg!
Grundsätzlich sind sie langfristig an den Problemen mit den Honigbienen selbst Schuld, denn irgendwer musste ja unbedingt die Varroamilbe hier "einzüchten", weswegen es ja zu diesen großen Ausfällen gekommen ist. (Und dann klaun sie sich noch gegenseitig die letzten Bienen unter dem Hintern weg! *kopfschüttel*) Aber die ganzen Blühstreifen sind schon RICHTIG gut! Während wir vor drei Jahren noch ganz furchtbar die Schmetterlinge vermisst haben, flattert es hier rum - ich bin hin und weg!




 

Dreamboat Annie





Sorry, war ein paar Tage lang beruflich verhindert. Werde wieder fleißiger werden :-)
(Dreamboat Annie?)
Foto Natur Pflanzen


 

Käferfrage





Google Lens meint, das sei ein Trauer-Rosenkäfer. Hab ich vorher noch nie gehört, diesen Namen. Kann das jemand botanisch bestätigen? Oder auch korrigieren?
Foto Pflanzen Tiere

ich habe die dieses Jahr auch das erste mal gesehen

Sind wir offenbar schon wieder beim Thema:

VERBREITUNG
Die Tiere leben in Wärmegebieten, vor allem in Nordafrika und dem restlichen Mittelmeerraum, östlich bis Transkaukasien auf Steppenheiden und Kalkböden. Auch kommt die Art in der Nähe von Waldrändern und blütenreichen Wiesen vor. Sehr selten sind sie auch in Südwestdeutschland zu finden. Durch den Klimawandel sind sie erstaunlicherweise auch im südlichen Ruhrgebiet zu finden. Sie fliegen von Mai bis Juli

Quelle: https://naturschutz.ruhr/der-trauer-rosenkaefer



 

Ludwigshafener Walzmühle


Architektur Foto

Wusste gar nicht das es so was in Ludwigshafen gibt.
fährt man mit der S-Bahn immer vorbei ;-)

Jo wenn man bis nach LU kommt. ;-)




 

Weiße Rose


Foto Pflanzen
Sorry, konnte nicht widerstehen...
Weiße Rosen Aus Athen - Nana Mouskouri 1961


Nächstes Video (YouTube): "Udo Jürgens: Griechischer Wein". Noch nie hat der Assoziations-Algorithmus dort bei mir so zuverlässig funktioniert :-)

Oh Gott...
Ich setze mal schnell Hans und Sophie Scholl dagegen!




 

Vielleicht werden sie ja zu Grabe gefahren :-)





Vielleicht werden sie ja zu Grabe gefahren :-)
Foto Technik

@Thomas Heitsiek 🐈 Da liegt schon unsere restliche Munition aus dem Zweiten Weltkrieg.

Hier fahren jede Nacht Unmengen an folierten Audis von Neckarsulm in Richtung Heidelberg/Mannheim. Ich laufe Abends immer über die Brücke darüber. Folienautos zu Folienkartoffeln. Die kann man wenigstens essen! :-)



 

Stauden-Lupine


Foto Pflanzen


 

Weinregal


Foto

Habe diese Weine bislang selber nicht probiert und kenne die Winzer auch nicht.
Ich glaube, in diesem Fall ist das so ähnlich wie mit dem Kröver Nacktarsch - Qualität des Weines völlig wurscht ;-).

Ha, da könnte ich ja glatt mal vorbei fahren, ist ja gleich um die Ecke. Die Sprüche kamen mir auch so bekannt vor 😃



 

You can go your own way, go your own way!


Foto Natur
wow, beeindruckend! wo ist das?

Weinberge in der Nähe von Bad Bergzabern, ca. 5km von der Grenze zu Frankreich / Elsass entfernt.




 

Rhabarberzeit


Foto Pflanzen

Rabarberkucken mit Hefeteig und Quarkguss

Auch sehr lecker!




 

Sky Scream


woah die kenn ich gar nicht, war wohl zu lange nicht mehr dort :D

Ich bin jetzt nicht aktuell informiert, aber kann sein, dass die derzeit gar nicht mehr fährt. Müsste man sich erkundigen, wenn man dort hin will.

laut webseite faehrt die bei < 6 grad nicht, sonst schon.
und omg, es gibt ne tabalugafahrt <3